animpfen


animpfen
vt заражать; затравливать

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "animpfen" в других словарях:

  • Bioreaktor — Viele Produkte der roten Biotechnologie werden in Bioreaktoren produziert, wie in dieser Anlage zur Herstellung von Vakzinen …   Deutsch Wikipedia

  • Chemische Evolution — Als chemische Evolution bezeichnet man eine Hypothese zur Entstehung organischer Moleküle aus anorganischen Molekülen (Abiogenese) im Hadaikum zwischen der Entstehung der Erde vor etwa 4,6 Milliarden Jahren und der Entstehung des Lebens, dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Einkristall — Monokristallines Silizium (sogenannter Ingot) für die Wafer Herstellung Ein Einkristall oder Monokristall ist ein makroskopischer Kristall, dessen Bausteine (Atome, Ionen oder Moleküle) ein durchgehendes einheitliches, homogenes …   Deutsch Wikipedia

  • Eisen-Schwefel-Welt — Die chemische Evolution ist die Entstehung der organischen Molekülen aus anorganischen Molekülen (Abiogenese) im Hadaikum zwischen der Entstehung der Erde vor etwa 4,6 Milliarden Jahren und der Entstehung des Lebens (Beginn der biologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Impfkristall — Impfkristalle sind kleine Einkristalle, sie werden als Ausgangskristall für die Züchtung größerer Kristalle eingesetzt. Silicium Impfkristall für das Czochralski Verfahren, der linke Teil wird in die Schmelze getaucht und dann herausgezogen, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Impfkristalle — sind kleine Einkristalle, sie werden als Ausgangskristall für die Züchtung größerer Kristalle eingesetzt. Silicium Impfkristall für das Czochralski Verfahren, der linke Teil wird in die Schmelze getaucht und dann herausgezogen, die Kerbe rechts… …   Deutsch Wikipedia

  • Inokulation — Als Inokulation wird in der Mikrobiologie das Animpfen einer Zellkultur oder einer Kultur mikrobieller Stämme (z. B. einer Gewebekultur oder Bakterienkultur) bezeichnet. Dabei wird meist von einer Startkultur ausgehend ein größeres Volumen… …   Deutsch Wikipedia

  • Inokulationsverfahren — Als Inokulation wird in der Mikrobiologie das Animpfen einer Zellkultur oder einer Kultur mikrobieller Stämme (z. B. einer Gewebekultur oder Bakterienkultur) bezeichnet. Dabei wird meist von einer Startkultur ausgehend ein größeres Volumen (siehe …   Deutsch Wikipedia

  • Monokristall — Monokristallines Silizium (sogenannter Ingot) für die Wafer Herstellung Ein Einkristall ist ein makroskopischer Kristall, dessen Bausteine (Atome, Ionen oder Moleküle) ein einheitliches, homogenes Kristallgitter bilden. Dies un …   Deutsch Wikipedia

  • Monokristallin — Monokristallines Silizium (sogenannter Ingot) für die Wafer Herstellung Ein Einkristall ist ein makroskopischer Kristall, dessen Bausteine (Atome, Ionen oder Moleküle) ein einheitliches, homogenes Kristallgitter bilden. Dies un …   Deutsch Wikipedia

  • Präbiotisch — Die chemische Evolution ist die Entstehung der organischen Molekülen aus anorganischen Molekülen (Abiogenese) im Hadaikum zwischen der Entstehung der Erde vor etwa 4,6 Milliarden Jahren und der Entstehung des Lebens (Beginn der biologischen… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.